Ein heilsamer Weg in dieser kraftvollen und herausfordernden Transformationszeit! Trommeln ist Medizin!

Ilka Yemanya – Trommeldozentin & Coach

Trommeln ist seit 10 Jahren Teil meines Lebens und ich könnte sogar behaupten: Trommeln ist mein Leben!!
Ohne ihren Rhythmus, die Lebendigkeit und die Heilkraft der Trommel wäre es für mich unvorstellbar!

Inzwischen blicke ich auf umfangreiche Erfahrungen im Trommelbereich zurück und durfte in den Jahren zahlreiche Trommelkurse, Workshops, Seminare, Ausbildungen sowie auch Manager-, Kinderseminare und auch Schulprojekte begleiten.

Mein Fazit als Trommeldozentin:
Trommeln befreit, macht glücklich, entspannt, stärkt, unterstützt kraftvoll auf emotionaler Ebene uvm.!

Es ist die natürlichste Medizin, die wir uns nur vorstellen können!

In diesen sehr fordernden C-Zeiten höre ich sehr oft:

Ohne Trommeln, wüsste ich gar nicht, wie ich durch diese Zeit käme!
Ohne Trommeln überlebe ich fast gar nicht mehr meine intensive Alltagswoche!
Ohne Trommeln fehlt mir mein Ausgleich und meine Lebendigkeit!

Trommeln als therapeutische und heilsame Begleitung in diesen bewegten Zeiten kann als Einzel- oder Gruppencoaching angeboten werden.

Der Energieausgleich und die entsprechenden Konditionen werden demnach im persönlichen Kontakt besprochen. Ich freue mich über einen Kontakt – 015778870073



Wie erklärt sich die heilsame und therapeutische Wirkung von Trommeln?

Mit Trommeln Ängste und Depressionen überwinden

Das Schlagen der Hände, der Finger oder eines Schlegels auf eine Trommel erzeugt rhythmische Töne, auf die sich unser Bewusstsein voll und ganz konzentrieren kann. Beim Trommeln können sich negative Gedanken nicht weiter ausbreiten. Trommeln hilft,  Emotionen wie Wut, Hass, Enttäuschung, auch Trauer, zu verarbeiten. Die Trommel gibt uns die Möglichkeit, unsere Gefühle durch intensives Trommeln von innen nach außen zu kehren und sie damit besser zu überwinden. Bei depressiven Verstimmungen sowie psychischen und physischen Erkrankungen kann Trommeln, z. B. auf afrikanischen Trommeln, therapiebegleitend eingesetzt werden und als unterstützende Maßnahme Linderung verschaffen. Auch im Spirituellen hat das Trommeln seinen festen Platz.

Trommeln für eine ganzheitliche Gesundheit

Die positiven Wirkungen des aktiven Trommelns zeigen sich besonders bei gesundheitlichen Beschwerden, die z. B. durch

  • Stress
  • Burnout
  • innere Anspannungen
  • seelische Verstimmungen
  • Depressionen
  • Ängste
  • Aggressionen

ausgelöst wurden. Die dominante Präsenz der Trommeltöne fordert die Konzentration und Aufmerksamkeit des Trommlers sowie Zuhörers. Die vibrierenden Schwingungen sind körperlich spürbar und erreichen damit eine erdende Verbundenheit zu sich selbst. Energieblockaden weichen allmählich neuen Glaubenssätzen, Körper und Geist erfahren Harmonie. Sorgen und Gedanken weichen dem Rhythmus. Um das Trommeln, Solo oder in der Gruppe, zu erlernen, kann man sich an Musikpädagogen, Musikschulen oder Vereine wenden. Auch in der Musiktherapie findet Trommeln als heilende Maßnahme Anwendung.
(healthy with music – https://www.healthywithmusic.de/trommeln-als-weg-zur-heilung-heiltrommeln/)

Trommeln als therapeutische und heilsame Begleitung in diesen bewegten Zeiten kann als Einzel- oder Gruppencoaching angeboten werden.

Der Energieausgleich und die entsprechenden Konditionen werden demnach im persönlichen Kontakt besprochen. Ich freue mich über einen Kontakt – 015778870073


Weitere Links zum Thema Trommeln als Therapie:

https://www.aerztezeitung.de/Panorama/Trommel-Therapie-gegen-den-Blues-343600.html

https://www.paracelsus.de/magazin/ausgabe/200902/heilung-durch-trommeln